Banner

Preise

  • 1

Abrechnung

Die Abrechnung mit Privatpatient*innen und Selbstzahler*innen:

Privatpatient*innen: Privatversicherte, Beihilfeberechtigte oder Zusatzkrankenversicherte können die Behandlungskosten mit der Krankenkasse über ein Rezept abrechnen.

Gesetzlich Versicherte: Die Abrechnung von Physiotherapie mit den gesetzlichen Krankenkassen kann leider nicht vorgenommen werden. Versicherte in der gesetzlichen Krankenversicherung können unsere Leistungen jedoch als Selbstzahler in Anspruch nehmen.

Durch die Zusatzqualifikation zum sektoralen Heilpraktiker dürfen wir im Erstkontakt mit unsren Patienten arbeiten. Im Rahmen der ersten Behandlung findet eine ausführliche Untersuchung mit einer physiotherapeutischen Diagnosestellung statt. Bei Bedarf kann ein Heilpraktikerezept für Physiotherapie ausgestellt werden, welches Sie bei Ihrer Privatversicherung, Beihilfestelle oder Zusatzversicherung einreichen können.

Please feel free and contact us!

Larissa Höffmann

Anne Ellert

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.